Dr. Kathrin Kostka Bochum

Ernährung

Ernährungsberatung

Beratung und Therapie

Klicke auf die Boxen, um mehr zu erfahren.

Ernährungsberatung

Viele, die eine Ernährungsberatung wünschen, haben bereits etliche erfolglose Diäten hinter sich.

Die Formel ist zwar denkbar einfach: Übersteigt die Kalorienzufuhr den Energieverbrauch, nehmen wir unweigerlich zu. Obwohl wir das alle wissen, ist der Weg zu einer für Sie „gesunden“ Ernährung und anhaltenden Gewichtsreduktion steinern, vergleichbar mit dem Wunsch, daß Rauchen aufzugeben.

Mein Behandlungsprogramm beinhaltet dementsprechend nicht nur eine umfassende Schulung, in der Ihnen die Grundlagen der Ernährung vermittelt werden. Entscheidend ist ein auf Ihren persönlichen Lebensstil individuell abgestimmter Ernährungs- und Bewegungsplan, der auch ihre Vorerkrankungen berücksichtigt. Es wird nicht nur darauf ankommen, was sie essen, sondern welche Möglichkeiten bestehen, auch ihren Aktivitätslevel zu steigern.

Der Beginn ist wissenschaftlich fundiertes, standardisiertes ernährungsmedizinisches Staging: Ernährungsprotokoll, Bestimmung der Körperzusammensetzung (Fett/Muskel/Wasser/Knochen) mittels Bio-Impedanz-Analyse und Ermittlung von Energie- und Nährstoffbedarf.

Wir werden realistische und realisierbare Ziele besprechen.

Ihr Ernährungsplan wird sich daran orientieren.

Nach jeweils 4 Wochen erfolgen 2 weitere Beratungseinheiten und und nach 6 Monaten eine erneute Statusaufnahme mittels Bio-Impedanz-Analyse.

Mikronährstofftherapie (metabolic tuning)

Medizin der richtigen Nährstoffe

Mikronährstofftherapie (metabolic tuning)

Sprechen wir von Ernährung, so meinen wir im allgemeinen Fette, Kohlenhydrate und Eiweiße- die Makronährstoffe. Unser Stoffwechsel benötigt aber auch sogenannte „Vitalstoffe“- die Mikronährstoffe- wie Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe, ohne die unser Organismus auf zellulärer Ebene nicht funktionieren würde.

Ständiger Stress, chronische Erschöpfung, ein zu viel an Sport oder Erkrankungen wie z.B die Fibromyalgie können zu Fehlfunktionen führen. Hier ist der Einsatz von Mikronährstoffen sinnvoll und zeigt gute Behandlungserfolge. Wir setzen unsere Aufbauinfusionen einmal wöchentlich über einen Zeitraum von 4 Wochen ein.

Dr. Kathrin Kostka

Kontakt

Anschrift und Kontakt

Sprechstunden

Termine nach Vereinbarung (telefonisch oder per Mail).

Sie parken direkt unter dem Dr.-Ruer-Platz im Parkhaus P2.

Minibar

*

HD- Flachbild TV

*

WLAN Netz